Samsung Nummer Zwei

Freitag, 4. April 2003 12:02

Silicon Storage vermeldete Gartner Dataquests neue Rangliste der größten Chipschmieden. Der koreanische Chiphersteller Samsung Electronics Co. (WKN: 881823<SSUN.FSE>) belegte den zweiten Platz.

Samsung hielt einen Marktanteil von 6,1 Prozent mit einem Umsatz von 8,63 Mrd. Dollar im Jahr 2002, im Vergleich zu 6,31 Mrd. im Vorjahr. Der Umsatz wuchs gegenüber 2001 somit um 36,7 Prozent an. Unangefochten liegt der amerikansiche Chiphersteller Intel (Nasdaq: INTC<INTC.NAS>; WKN: 855681<INL.FSE>) mit einem Marktanteil von 16,1 Prozent auf der ersten Position. Drittgrößter Chiphersteller ist das japanische Unternehmen Toshiba (WKN: 853676<TSE1.FSE>), dass einen Anteil von 5,1 Prozent für sich beanspruchen konnte.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...