Samsung mit neuem DMB-Mobilfunkgerät

Montag, 23. Mai 2005 12:11

SEOUL - Samsung Electronics (WKN: 881823<SSUN.FSE>) verkündete am gestrigen Sonntag die Markteinführung eines neuen Satellite Digital Multimedia Broadcasting (DMB) Mobilfunkgerätes. Erst kürzlich wurde in Korea ein Satellite DMB-Service gestartet. Das neue Modell, SCH-B130, ist mit einem 2,34-Inch großem, hochauflösenden Liquid Crystal Display (LCD) ausgestattet und besitzt eine Multi-Tasking-Funktion, die es dem Benutzer ermöglicht, zu telefonieren oder Text-Mitteilungen zu versenden, während er DMB schaut.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...