Samsung: Lieferung von 60 Millionen Tablets in 2014 unwahrscheinlich

Tablets

Montag, 4. August 2014 16:36
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Trotz der Prognose vieler Marktbeobachter wird Samsung im Jahr 2014 wohl nicht 60 Millionen Tablets ausliefern können. Das südkoreanische Unternehmen lieferte im Vergleich zum Vorjahr mehr Tablets in der ersten Jahreshälfte aus.

Samsung hat in der ersten Jahreshälfte etwa 20 Millionen Tablets ausgeliefert und im Vergleich zum Vorjahr um 16,6 Prozent zugelegt. Um den Verkauf von Tablets in der zweiten Jahreshälfte anzukurbeln, sollen weitere Werbekampagnen und Preisreduzierungen in der zweiten Jahreshälfte folgen, so der Branchendienst digitmes  Im ersten Quartal 2014 verkaufte Samsung 11,2 Millionen Units und im zweiten Quartal 8,5 Millionen Tablets. Apple lieferte zum Vergleich im ersten Halbjahr 2014 29,69 Millionen Tablets aus.

Meldung gespeichert unter: Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...