Samsung, LG und Sony dominieren den LCD-TV-Markt

Dienstag, 23. November 2010 17:12
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Die LCD-TV-Anbieter Samsung Electronics, LG Electronics und Sony machen in 2010 die Hälfte des gesamten Marktes aus. Die drei Unternehmen zählen zu den Marktführern in dieser Sparte.

Samsung Electronics (WKN: 881823) lieferte in 2009 27 Millionen Einheiten aus. Für 2010 werden 35 Millionen Einheiten erwartet. In 2009 lieferte LG 16 Millionen Units und will diese Zahl in diesem Jahr auf 23 Millionen Einheiten steigern. Sony fiel in 2009 auf den dritten Platz mit 15 Millionen ausgelieferten LCD-Fernsehern. Das Unternehmen hat sich für 2010 ein Ziel von nicht weniger als 21 Millionen Einheiten gesetzt. Dies berichtete der Branchendienst DigiTimes heute.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...