Samsung läutet zur nächsten Runde im Patentstreit

Patentstreit

Dienstag, 20. November 2012 10:30
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Der Ring ist wieder eröffnet für die beiden ewigen Streithähne Apple und Samsung, die sich schon seit Jahren immer wieder wegen Patentverletzungen anklagen. Die nächste Möglichkeit zur Offensive erhalten nun die Südkoreaner.

Wie die U.S. International Trade Commission mitteilte, wird sie ein Urteil vom 14. September noch einmal überprüfen, in dem ein US-Gericht Apple frei gesprochen hatte. Bei der Anklage ging es um die Verletzung von insgesamt vier Patenten von Samsung durch iPad und iPhone Modelle der US-Amerikaner. Eine Entscheidung der Kommission wird voraussichtlich am 14. Januar 2013 fallen, wie der Nachrichtendienst Bloomberg mitteilte.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...