Samsung kooperiert mit Virgin Media

Donnerstag, 30. September 2010 10:02
Samsung

SEOUL (IT-Times) - Südkoreas führender Elektronikkonzern Samsung Electronics hat eine Partnerschaft mit dem britischen Kabelnetzbetreiber Virgin Media bekannt gegeben, um seine Präsenz im britischen 3D-Fernsehmarkt zu erweitern.

Virgin Media wird auf Samsung-Modelle setzen, um 3D-TV-Inhalte zu präsentieren, um sein Serviceangebot in Großbritannien auszubauen. Virgin Media betreut bereits rund 3,9 Millionen Video-on-Demand Abonnenten. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Samsung und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...