Samsung investiert 2,2 Mrd. in LCD-Fertigung

Freitag, 23. November 2007 10:07
Samsung

Der südkoreanische Elektronikgigant Samsung Electronics will rund 2,21 Mrd. US-Dollar in den Ausbau seiner LCD-Fertigungskapazitäten investieren. Die Investitionen sollen in die achte Generation der neuen LCD-Fertigungslinie gehen, die Samsung gemeinsam mit der japanischen Sony aufgebaut hat. Jedoch will Samsung die neuen Investitionen aus eigener Hand stemmen, heißt es aus Seoul.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...