Samsung hat kein Interesse an Mozillas Firefox OS

Betriebssysteme

Dienstag, 26. Februar 2013 18:29
Samsung Unternehmenslogo

BARCELONA (IT-Times) - Mozilla sucht Partner für das eigene Browser-basierte Smartphone Betriebssystem. Samsung ist offenbar nicht mit an Bord.

Samsung fokussiert sich weiter auf Android und Tizen, während Mozilla mit anderen in puncto Firefox OS zusammenarbeitet, wie CNET berichtet. Das neue Android-basierte Galaxys S4 kommt Mitte März, das erste Tizen Smartphone soll im Juli oder August präsentiert werden. Zu den Partnern bei Firefox OS zählen Huawei, LG Electronics, ZTE und Alcatel. (lim/vue)

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...