Samsung: Galaxy S6 Edge Plus steht in Südkorea in den Startlöchern

Smartphones

Donnerstag, 13. August 2015 15:13
Samsung

SEOUL (IT-TIMES) - Samsungs Hoffnungen liegen derzeit auf dem neuen Flaggschiff, dem Galaxy S6 Edge Plus. Medienberichten zufolge kann das Smatphone in Korea ab nächster Woche vorbestellt werden.

Die koreanischen Telekommunikationsnetzbetreiber SK Telecom, KT and LG Uplus nehmen ab dem 20. August dieses Jahres in Korea Vorbestellungen für das Galaxy S6 Edge Plus an. Dieses soll mit einem 5,7-Zoll Display, dem hauseigenen Exynos-Prozessor und 4GB Ram ausgestattet sein, wie The KoreaTimes berichtet.

Heute stellt Samsung auf dem Galaxy Unpacked Event das Galaxy S6 Edge Plus und das neue Galaxy Note 5 vor. Letzteres soll zunächst in ausgewählten Märkten in Asien und Nordamerika verfügbar sein. (lim/rem)


 

Meldung gespeichert unter: Samsung Galaxy

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...