Samsung Galaxy S4: Produktion teurer als beim iPhone 5

Smartphones

Dienstag, 19. März 2013 18:11
Samsung Unternehmenslogo

EL SEGUNDO (IT-Times) - Samsung hat sich sein neues Flaggschiff etwas kosten lassen: Eine Studie fand heraus, dass sich die Materialkosten des Samsung Galaxy S4 in der HSPA+-Version auf rund 236 US-Dollar belaufen.

Dieser Wert liegt deutlich höher als der des Vorgängers: Der Materialwert des  Samsung Galaxy S3 liegt nach den Ergebnissen der Studie des Marktforschungsinstituts IHS ganze 15 Prozent unter dem des Nachfolgers. Dies liegt an einer verbesserten Display-Oberfläche und Upgrades in den Bereichen Sensoren, Applikations-Prozessoren und Speicherkapazitäten. Zum Vergleich: Die Produktionskosten des iPhone 5 liegen Analysen von IHS iSuppli nach, bei 207 Dollar.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...