Samsung fordert von Apple Prototypen des nächsten iPhone und iPad

Montag, 30. Mai 2011 11:25
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung will Apple Inc. durch einen Gerichtsbeschluss dazu zwingen, Prototypen des nächsten iPhones und iPads vorzuzeigen.

Nach Ansicht von Samsung sei dies notwendig, um sich im Patentstreit mit Apple gegen die Vorwürfe zu wehren, Samsung kopiere die Produkte des US-amerikanischen Unternehmens. Nach Informationen der Nachrichtenagentur Bloomberg fordere Samsung die Exemplare des iPhones und iPads bis zum 13. Juni 2011 ein. Dies gehe aus einer am 27. Mai 2011 beim Bundesgericht vom San Jose eingereichten Klage hervor.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...