Samsung fertigt erste Dual-Core ARM A15 Chips für Tablets

Freitag, 2. Dezember 2011 16:15
Samsung

SEOUL (IT-Times) - Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung Electronics hat erste Muster seines Dual-Core ARM Cortex-A15 Prozessor produziert. Diese Chips sollen insbesondere in high-end Tablet PCs zum Einsatz kommen, meldet EETimes.

Der 2GHz Exynos 5250 Prozessor wird unter Nutzung des 32-Nanometer-Herstellungsverfahrens produziert und soll doppelt so leistungsfähig sein, wie der Vorgänger, der 1,5GHz Cortex-A9. Der neue Dual-Core ARM Cortex-A15 Prozessor dann Mitte 2012 in Volumenproduktion gehen, heißt es. (ami)

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...