Samsung erweitert Partnerschaften mit internationalen Marken

Marketing-Strategie

Freitag, 5. September 2014 16:20
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung hat die Erweiterung des Partnerschaft-Netzes angekündigt. Dies wurde im Rahmen der IFA 2014 in Berlin bekannt.

Samsung hat in den letzten Tagen einige neue Partnerschaften angekündigt. So wird für das Gear S Smartwatch mit Nike und im Zusammenhang mit dem Galaxy Note 4 Stylus mit Montblanc zusammen gearbeitet. Für das Gear VR Headset besteht eine von Samsung mit Oculus. Laut dem Wall Street Journal gab es der Vergangenheit bereits zahlreiche Partnerschaften, wie zum Beispiel mit Swarovski für Smartwatches oder mit Netflix und 20th Century Fox für die TV-Modelle.

Meldung gespeichert unter: Wearables

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...