Samsung erwartet DRAM Knappheit im zweiten Halbjahr

Montag, 15. März 2004 10:04

Samsung Electronics Co. Ltd. (WKN: 881823<SSUN.FSE>): Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung Electronics erwartet für das zweite Halbjahr in 2004 eine Knappheit an DRAM Speicherchips.

Das Versorgungslimit soll in der schwachen Saison für stabile Preise sorgen. Eines Berichts für die JP Morgan North Asia Tech Trek 2004 Konferenz in Seoul zu folge, wird das Angebot im ersten Halbjahr größer als die Nachfrage sein. Dies soll sich dann aber umkehren und durch die, das Angebot übersteigende Nachfrage, im zweiten Halbjahr die Knappheit entstehen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...