Samsung entwickelt Plasma-Grossbildschirm

Mittwoch, 4. Juni 2003 10:01

Samsung Electronics. Co. Ltd. (WKN: 881823<SSUN.FSE>): Der koreanische Elektronikkonzern Samsung hat einen neuen Plasma Display Panel (PDP) angekündigt. Der Plasma-Fernseher soll eine Bilddiagonale von 70“ Zoll vorweisen.

Der neue Bildschirm ist die bislang größte Plasmaröhre. Sie ist 1,5 Meter breit und ein Meter hoch. Die Produktion soll Anfang nächsten Jahres aufgenommen werden, wobei 2000 bis 3000 Einheiten monatlich gefertigt werden sollen.

Indes haben die anderen koreanischen Hersteller von TFT-Bildschirmen angekündigt, dass sie die Preise für 15“ und 17“ Zoll TFT-Monitore nicht anheben werden. Samsung Electronics und LG Philips LCD haben angekündigt, die Preise für entsprechende Flachbildschirme in diesem Monat um drei bis fünf Prozent an zu heben. (jwd)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...