Samsung Electronics verliert in Indien gegen Micromax

Smartphones

Mittwoch, 4. Februar 2015 18:02
Samsung

SEOUL (IT-Times) - Der südkoreanische Elektronikhersteller Samsung Electronics scheint den Kampf um den Smartphone-Gipfel in Indien verloren zu haben: Laut einer aktuellen Marktanalyse belegt Micromax vor Samsung den ersten Platz.

Die Low-Cost-Modelle von Micromax haben wohl den Unterschied gemacht: Neben dem Preis unterstützt das Smartphone von Micromax allerdings auch 21 lokale indische Sprachen. Micromax konnte 22 Prozent der Smartphone-Lieferungen in Indien im vierten Quartal 2014 für sich verbuchen, Samsung dagegen nur 20 Prozent, so eine Analyse von Canalys. Im dritten Quartal 2014 hatte Samsung mit 22 Prozent den Markt noch knapp vor Micromax mit 21 Prozent für sich entschieden.

Meldung gespeichert unter: Mobile

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...