Samsung Electronics: Umsatz- und Gewinnausblick enttäuscht

Smartphones

Dienstag, 7. Juli 2015 09:20
Samsung

SEOUL (IT-Times) - Samsung Electronics hat heute einen Ausblick auf die Zahlen für das vergangene zweite Quartal 2015 bekannt gegeben. Der südkoreanische Elektronikkonzern muss sowohl beim Umsatz als auch beim Ergebnis einen Rückgang hinnehmen.

Samsung erwartet für das zweite Quartal 2015 einen konsolidierten Umsatz von rund 47 Billionen Koreanische Won, der damit Richtung des unteren Mittelwertes der Prognose von 47 bis 49 Billionen Won tendiert. Im Vorjahresquartal lag der Umsatz noch bei 52,4 Billionen Won.

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...