Samsung Electronics: Samsung Pay soll mit Rewards Kunden zum mobilen Zahlen locken

Mobile-Bezahllösungen (Mobile Payment)

Dienstag, 15. November 2016 12:24
Samsung Electronics - Samsung Pay

SEOUL (IT-Times) - Mit Bonuskarten, Samsung-Produkten und Gutscheinen will Samsung Electronics das mobile Zahlen attraktiver für seine Kunden machen. „Rewards“ heißt das neue Angebot, das die Südkoreaner in ihren Zahlungsdienst Samsung Pay integriert haben.

Bei jeder Transaktion sammeln Kunden damit automatisch Punkte, die sie ab einer bestimmten Anzahl bei Samsung oder anderen Anbietern gegen Gutscheine oder Produkte einlösen können.

Außerdem können Premium-Mitgliedschaften erreicht werden. Ziel ist es, potentielle und bestehende Kunden zu einer schnelleren Adaption der neuen Technologie zu bringen.

Meldung gespeichert unter: Samsung Pay

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...