Samsung Electronics - kommt das Galaxy S4 zur CES 2013?

Mittwoch, 21. November 2012 08:48
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Während sich das Samsung Galaxy S3 gerade blendend verkauft, soll Samsung Electronics bereits an seinem nächsten Flagschiff-Telefon arbeiten. Nach einem Bericht der koreanischen Webseiten Asiae, könnte Samsung das neue Samsung Galaxy S4 bereits zur CES 2013 im Januar der Öffentlichkeit präsentieren.

Dem Bericht zufolge soll das Galaxy S4 mit einem 4,99-Zoll großen Super AMOLED-Display ausgestattet sein, wobei das Display Bilder mit einer Auflösung von 1920x1080 (Full HD) mit einer Bilddichte 441ppi darstellen können soll. Vorherigen Berichten zufolge könnte das Galaxy S4 bereits mit einem neuen Quad-Core Exynos Adonis Prozessor (28nm Fertigungsverfahren) sowie mit einer 13-Megapixel Kamera daherkommen. Darüber hinaus soll Samsung mit dem Galaxy S II Plus ein weiteres Smartphone zur Markteinführung Anfang 2013 vorbereiten. Samsung selbst wollte sich wie üblich nicht zu dem Medienbericht äußern. (ami)

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...