Samsung beginnt mit Massenproduktion neuer SSDs

Solid State Drives (SSDs)

Donnerstag, 23. Mai 2013 12:58
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Samsung verstärkt das SATA-SSD-Lineup für Unternehmen. Der Chiphersteller beginnt mit der Massenproduktion neuer Hochleistungs-SSDs für Enterprise Server und Rechenzentren.

Das neueste Produkt ist ein SSD-Modell und heißt SM843T. Eingesetzt werden soll es in Hochleistungsservern und Storage-Produkten von Rechenzentren der nächsten Generation, einschließlich Big-Data Systemen. Das Produkt bietet bis zu 960 Gigabyte (GB) für schnellere und effizientere Big-Data-Systeme und Cloud-Computing-Umgebungen. Die Leistung soll deutlich gesteigert und der Energieverbrauch verringert werden können.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...