Samsung: Ausbau des Notebook-Absatzes in 2010?

Mittwoch, 23. Dezember 2009 11:29
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Die Samsung Electronics Co. Ltd. (WKN: 881823) soll auch in 2010 auf dem internationalen Notebook-Markt erfolgreich sein. Dabei könnte das südkoreanische Unternehmen den Vorsprung zu Wettbewerbern noch ausbauen.

Derzeit ist Samsung der achtgrößte Anbieter nach Marktanteilen auf dem internationalen Notebook-Markt. Diese Position soll das Unternehmen auch in 2010 halten können. Gleichzeitigt geht man innerhalb der Branche davon aus, dass sich der Abstand zu Wettbewerber Sony, derzeit die Nummer Neun, vergrößern werde. Diese Einschätzung meldete der Branchendienst Digitimes unter Berufung auf dem Vorgängen und Entscheidungen vertraute Personenkreise.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...