Samsung, Apple und Co.: Der Smartphone-Thron wackelt

Smartphones

Donnerstag, 30. Oktober 2014 17:54
Samsung

SEOUL (IT-Times) - Smartphone-Marktführer Samsung und Apple müssen sich vor den Wettbewerbern aus China fürchten: Nicht nur auf dem Heimatmarkt werden Smartphones von chinesischen Herstellern immer beliebter.

So wurde die Dominanz von Samsung und Apple auf dem Smartphone-Markt im dritten Quartal deutlich durch chinesische Hersteller untergraben. Vor allem Low-Cost-Smartphones erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. So berichtete das Wall Street Journal unter Berufung auf den Statistik-Dienst Strategy Analysis, dass der Marktanteil Samsungs an den weltweiten Smartphone-Auslieferungen von vormals 35 Prozent auf 24,7 Prozent zusammenschrumpfte. Chinesische Smartphone-Hersteller wie Xiaomi hingegen konnten ihren Anteil mehr als verdoppeln. Apples Marktanteil fiel von 13,4 Prozent auf 12,3 Prozent.

Meldung gespeichert unter: Smartphone

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...