Samsung: Absatz von zehn Millionen Galaxy S Smartphones im Visier

Freitag, 24. Dezember 2010 08:39
Samsung Galaxy S

SEOUL (IT-Times) - Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung steht unmittelbar vor der Erreichung seines Ziels, bis Jahresende zehn Millionen Galaxy S Smartphones verkaufen zu können. Zu Wochenbeginn meldete Samsung bereits den Verkauf von 9,3 Millionen Galaxy S Geräten.

Allein in Südkorea konnte Samsung eigenen Angaben zufolge seit der Markteinführung Ende Juni zwei Millionen Galaxy S Smartphones absetzen und damit das iPhone aus dem Hause Apple überflügeln, dass sich in Südkorea bislang 1,8 Millionen Mal verkaufte. (ami)

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...