Samsung: 3-fach gute Neuigkeiten

Donnerstag, 20. Oktober 2005 13:24

SEOUL - Samsung Electronics (WKN: 881823<SSUN.FSE>) folgte heute einem alten Motto: Aller guten Dinge sind drei. Dementsprechend gab es heute auch drei gute Nachrichten für Anleger.

Die erste Neuigkeit betraf den HDD (Festplatten)-Markt. Erst vor einigen Monaten kündigte der Elektronikriese an, in Zukunft NAND-Flash-Festplatten herstellen zu wollen. Ein Sprecher des Unternehmens setze jetzt noch eins drauf. Für das Jahr 2008 rechnet Samsung demnach mit einem Anteil von 20 Prozent auf dem PC-Festplattenmarkt. Die erwartete hohe Nachfrage nach NAND-Flash-Produkten soll neben einer stetigen Qualitätsverbesserung auch durch gesunkene Preise erzielt werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...