Salesforce.com schluckt Rypple - Einstieg in den HR-Softwaremarkt

Freitag, 16. Dezember 2011 10:31
Rypple.gif

SAN FRANCISCO (IT-Times) - Der Cloud- und CRM-Spezialist Salesforce.com hat sich erneut durch einen Zukauf verstärkt und das kanadische Startup-Unternehmen Rypple übernommen, wie das Wall Street Journal berichtet. Über finanzielle Details des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt.

Die in Toronto ansässige Rypple bietet Human Resource Softwarelösungen an und betreute zuletzt etwa 350 Kunden, darunter namhafte Firmen wie den Social-Networking-Giganten Facebook und Spotify. Salesforce.com geht davon aus, den Deal bis zum 30. April 2012 abschließen zu können.

Firmen nutzen Software wie von Rypple, um interne Zielvorgaben zu überprüfen, Manager-Feedback einzufangen und Mitarbeiter weiterzubilden. Rypple wurde ursprünglich im Jahre 2008 gegründet und beschäftigte zuletzt etwa 45 Mitarbeiter.

Meldung gespeichert unter: Human Resource Management (HRM, HR)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...