Salesforce eröffnet erstes Rechenzentrum in Europa

Cloud-Software

Montag, 3. November 2014 14:02
Salesforce.com

LONDON (IT-Times) - Der Cloud- und Softwarespezialist Salesforce.com expandiert weiter in Europa. Das US-Unternehmen hat nunmehr sein erstes europäisches Datenzentrun in England eröffnet. Es ist eines von drei geplanten Rechenzentren, die Salesforce.com in Europa eröffnen will.

Laut Salesforce.com wird das Datenzentrum in UK von 100 Prozent erneuerbarer Energie gespeist. Mit dem Bau neuer Datenzentren will Salesforce.com mehr Kundennähe demonstrieren und zudem die Risiken von Netzwerk-Latenzen beim Datenzugang reduzieren, so Salesforce-Manager Andrew Lawson. Salesforce.com plant die Eröffnung weiterer Datenzentren in Frankreich und Deutschland in 2015. Insgesamt sollen im Fiskaljahr 2015 rund 500 neue Stellen in Europa geschaffen werden, so der Branchendienst TechWorld. (ami)

Meldung gespeichert unter: Cloud Computing

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...