RTL vereint alle Sender unter einer Dachmarke

Mittwoch, 7. November 2007 16:05
RTL Group

Künftig will die deutsche RTL-Sendergruppe alle Sender, digitalen Kanäle und Werbevermarkter unter der neuen Dachmarke „Mediengruppe RTL Deutschland“ vereinen.

Die neue Dachmarke gelte im Geschäftsbereich für die Sender RTL Television, Vox, n-tv, für die Beteiligungen an Super RTL und RTL II und für die digitalen Spartenkanäle RTL Crime, Passion und RTL Living, so RTL weiter. Auch der Werbezeitenvermarkter IP Deutschland sowie die technischen Dienstleister Cologne Broadcasting Center und der digitale Anbieter RTL interactive werden zukünftig unter dem neuen Namen firmieren. Die Strategie der Eigenständigkeit starker Publikums- und Sendermarken bleibe von der Neufirmierung allerdings unberührt. (kat/rem)

Meldung gespeichert unter: RTL Group

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...