Roth & Rau: Expansions- und Wachstumspläne für Indien

Mittwoch, 16. September 2009 11:35
Roth & Rau

HOHENSTEIN-ERNSTTHAL (IT-TIMES) - Die Roth & Rau AG (WKN: A0JCZ5) will in Zukunft den internationalen Vertrieb verstärken. Dabei rückt Indien in den Fokus des deutschen Herstellers von Anlagen zur Fertigung von Solarmodulen.

Zum 1. September 2009 nahm die Roth & Rau India Pvt. Ltd., ein 100prozentiges Tochterunternehmen von Roth & Rau, die Geschäftstätigkeit in Mumbai, Indien auf. Neben dem Vertrieb gehören auch Service- und Wartungsleistungen zum Angebot der indischen Sparte. Für Dr. Dietmar Roth, Vorstandsvorsitzender von Roth & Rau, verfügt der indische Markt noch über großes Wachstumspotenzial. „Indien wird sicherlich in den kommenden fünf Jahren zu den größten Produzenten von Solarmodulen zählen“, so die Einschätzung von Roth. Durch das neue Tochterunternehmen erhöhe man daher gezielt die Präsenz auf dem indischen Markt für Solarmodule.

Meldung gespeichert unter: Roth & Rau

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...