Roth & Rau: Deutscher Markt verliert an Relevanz

Mittwoch, 10. November 2010 13:14
Roth & Rau

HOHENSTEIN-ERNSTTHAL (IT-Times) - Die Roth & Rau AG ist international und insbesondere im asiatischen Raum aktiv. China, Korea, Indien, die USA und Singapur stellen die Schlüsselmärkte des Unternehmens dar. Das lässt sich auch an den Umsatzentwicklungen der vergangenen Jahre beobachten.

Zuletzt steuerte der deutsche Heimatmarkt im Geschäftsjahr 2007 den größten Anteil zum Konzernumsatz bei. Seinerzeit erwirtschaftete Roth & Rau in Deutschland einen Umsatz in Höhe von 59,9 Mio. Euro, was einem Anteil von knapp 41 Prozent am Konzernumsatz entsprach. Selbst im Rekordjahr 2008 sank der Umsatz in Deutschland jedoch, während er im europäischen Ausland, in Asien und in den USA anstieg. Im Geschäftsjahr 2009 verstärkte sich die Tendenz noch weiter.

In Deutschland sank der Umsatz in 2009 weiterhin. Damit büßte man hierzulande insgesamt 43 Prozent gegenüber 2007 ein. Im europäischen Ausland stieg der Umsatz im gleichen Zeitraum um insgesamt 74 Prozent, in Asien kletterte er um 81 Prozent und in den USA sogar um 302 Prozent. Der Gesamtkonzern konnte seinen Umsatz gegenüber 2007 damit um 26 Prozent steigern. Der Konzernumsatz fiel in 2009 allerdings um 38 Prozent niedriger aus als im Rekordjahr 2008. Aktuell geht das Unternehmen davon aus, dass in 2011 das Umsatzniveau aus 2008 wieder erreicht werden kann.

Meldung gespeichert unter: Roth & Rau

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...