Rocket Internet: Wachstum kostet Geld - Anteil an Delivery Hero erhöht

Online-Handel

Dienstag, 5. Mai 2015 10:44
Rocket Internet Logo

BERLIN (IT-Times) - Der Internet-Inkubator Rocket Internet hat heute die Zahlen für das Gesamtjahr 2014 bekannt gegeben. Obwohl der Umsatz anzog, fiel das Ergebnis in den roten Bereich. Des Weiteren gab das Unternehmen eine neue Akquisition bekannt.

Die Rocket Internet S.E. selbst konnte in 2014 den Umsatz um elf Prozent auf 28,8 Mio. Euro steigern. Das Nettoergebnis lag bei minus 45,9 Mio. Euro nach plus 147,1 Mio. Euro in 2013. Die Rocket Internet Group erwirtschaftete insgesamt plus 104 Mio. Euro an Umsatz, ein Plus von 43 Prozent. Das Nettoergebnis betrug minus 20,2 Mio. Euro  gegenüber plus 174,2 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...