Rocket Internet investiert in asiatisches Online-Automobil-Unternehmen

Internet-Inkubator

Mittwoch, 18. Februar 2015 15:55
Rocket Internet Logo

BERLIN (IT-TIMES) - Der Internet-Inkubator Rocket Internet gab heute eine weitere Beteiligung bekannt. Objekt der Begierde ist diesmal eine Online-Automobil-Seite, die insbesondere im asiatischen und afrikanischen Raum vertreten ist.

Rocket Internet hat demnach über das Joint Venture Asia Pacific Internet Group (APACIG) zusammen mit Ooredoo und anderen Partnern in einer neuen Finanzierungsrunde weitere 25 Mio. US-Dollar in die Online-Automobilseite Carmudi investiert. Damit soll insbesondere das Geschäft in Asien und Lateinamerika gefestigt werden. Weitere Partner bei dem erst im Oktober 2013 gegründeten Internet-Unternehmen Carmundi sind Holtzbrinck Ventures, Tengelmann Ventures sowie ein privater Investor.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...