RIMs PlayBook soll im ersten Quartal 2011 auf den Markt kommen

Montag, 22. November 2010 16:31
RIM_BlackBerryPlayBook.gif

TAIPEI (IT-Times) - Das von Research In Motion (RIM) vorgestellte Tablet PC Produkt PlayBook soll im ersten Quartal 2011 in Nordamerika auf den Markt kommen. Im zweiten Quartal 2011 soll dann das weltweite Marktdebüt folgen, so Norm Lo, Asien Pazifik-Manager gegenüber dem Branchendienst DigiTimes.

Laut Lo will RIM mit dem PlayBook vor allem Geschäftskunden ansprechen, wobei das PlayBook für den Preis von rund 500 US-Dollar auf den Markt kommen soll. In Taiwan ist Taiwan Mobile als exklusiver Vermarkter des PlayBooks vorgesehen. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema BlackBerry und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: BlackBerry

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...