RIB Sofware peilt neue Märkte an - Auftrag aus der Türkei

Freitag, 23. März 2012 10:14
RIB Software

STUTTGART (IT-Times) - Die RIB Software AG hat den Abschluss eines Unternehmenslizenzvertrages bekannt gegeben. Partner ist das türkisch-russische Bauunternehmen Renaissance Holding.

Eingesetzt wird die 5D-Lösung iTWO BIM ERP von RIB jetzt bei der Renaissance Construction, einem Tochterunternehmen der Renaissance Holding mit Hauptsitz in Ankara. Der Gesamtwert des Auftrages über Softwarelizenzen beträgt 800.000 US-Dollar.

Für die RIB Software AG (WKN: A0Z2XN) hat der Auftrag von Renaissance auch strategische Bedeutung. „Damit haben wir zugleich den ersten Schritt in neue Wachstumsmärkte wie Türkei und Russland gesetzt.“, kommentierte Thomas Wolf, CEO der RIB Software AG, die Order. (kro/haz)

Meldung gespeichert unter: RIB Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...