RIB Software besorgt sich frisches Kapital

Computer Aided Design (CAD)

Mittwoch, 16. Juli 2014 09:12
RIB Software

STUTTGART (IT-Times) - Die RIB Software AG hat ihr Grundkapital um zehn Prozent aufgestockt. Zudem gelangte eine große Zahl von Anteilsscheinen der Altaktionäre in Streubesitz.

Wie der deutsche Anbieter von Computer Aided Design (CAD)-Software gestern mitteilte, konnten sämtliche neuen 3.871.541 Aktien aus der zehnprozentigen Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital unter Ausschluss des Bezugsrechts der Altaktionäre zu einem Preis von 12,50 Euro je neuer Aktie platziert werden. Damit erhöht sich das Grundkapital der RIB Software AG um 3.871.541 Euro auf nunmehr 42.586.961 Euro. Im gleichen Zuge sind zwei Millionen Aktien aus dem Bestand von Altaktionären, darunter auch Mitglieder des Vorstands, platziert worden.

Meldung gespeichert unter: RIB Software

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...