Research In Motion: Expansion in neue Märkte im Vordergrund

Dienstag, 9. Juli 2002 11:30

Der kanadische Pager-Spezialist Research In Motion (Nasdaq: RIMM, WKN: 909607) konnte mit den vorgelegten Zahlen für das vergangene zweite Quartal seine Verluste deutlich reduzieren. Analysen und Branchenbeobachter hatten im Vorfeld bedingt durch die aufkommende Konkurrenz der PDA-Hersteller mit schwächeren Ergebnissen gerechnet...

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...