Reorganisation bei Alcatel

Donnerstag, 19. Dezember 2002 11:10

Alcatel SA (WKN: 873102<CGE.FSE>): Der französische Telekomausrüster Alcatel reorganisiert seine Aktivitäten in drei neue Geschäftssparten. Demnach werden ab dem 01. Januar 2003 sämtliche von Alcatel angebotenen Lösungen bezüglich der Stimmen- und Datenkommunikation auf die Bereiche "Festnetz-Kommunikation", "Mobile Kommunikation" und "Private Kommunikation" aufgeteilt.

Alcatel verspricht sich von der Reorganisation, dass die Wachstumserwartungen voran getrieben werden. Zudem soll die Restrukturierung durch diese Neuordnung effizienter umgesetzt werden.

Die Alcatel-Aktie gewinnt aktuell an der deutschen Börse 0,44 Prozent und steigt auf 4,53 Euro. (aet)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...