ReneSola zieht Auftrag aus Indien an Land

Solarmodule

Freitag, 22. August 2014 11:39
ReneSola

JIASHAN (IT-Times) – Nachdem ReneSola die Anleger im zweiten Quartal 2014 mit der Rückkehr in die Gewinnzone erfreuen konnte, meldete der chinesische Hersteller von Solarmodulen und –Wafern nun einen Auftrag aus Indien.

Die Welspun Energy Pvt. Ltd. mit Sitz in New Dehli bestellte bei ReneSola Solarmodule mit einer Gesamtleistung von 5,4 MW. Hergestellt werden die Module am indischen Produktionsstandort von ReneSola Ltd. (WKN: A0NBAR). Über das finanzielle Volumen der Order machte das Photovoltaik-Unternehmen keine Angaben.

Meldung gespeichert unter: ReneSola

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...