Rediff.com: Umsatz steigt, Gewinn rückläufig

Freitag, 2. November 2007 11:47

MUMBAI - Das indische Internet-Portal Rediff.com (WKN: 939337) musste im zweiten Quartal erhebliche Gewinneinbußen hinnehmen. Das teilte die Gesellschaft am Donnerstag mit.

Demnach ging der Nettogewinn von 1,50 Mio. US-Dollar auf 0,89 Mio. US-Dollar zurück, was einem Gewinn je Aktie von 3,04 US-Cent entspricht. Der Umsatz zog um 18 Prozent auf 7,86 Mio. Dollar an. Im Segment India Online belief sich der Umsatz auf 5,73 Mio. Dollar, was einem Plus von 22 Prozent entspricht. Der Bereich US Publishing konnte sich um neun Prozent auf 2,13 Mio. Dollar verbessern.

Meldung gespeichert unter: Rediff.com India

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...