Red Hat geht in China in die Offensive

Freitag, 24. August 2007 09:46
Red Hat

CHENGDU - Der weltweit führende Linux-Distributor Red Hat (NYSE: RHT, WKN: 923989) hat in Zusammenarbeit mit der chinesischen Sofmit ein neues SOA- und ein Service-Center in der chinesischen Stadt Chengdu eröffnet. Der Red Hat-Partner Sofmit ist nach eigenen Angaben der größte Outsourcing-Softwaresanbieter in der chinesischen Sichuan-Provinz.

Die Etablierung des Red Hat Southwest SOA Solution Center und China SOA Service Center in Chengdu gilt dann auch als das bislang größte strategische Vorhaben von Red Hat in China seit dem Markteintritt im Reich der Mitte im Jahr 2000.

Meldung gespeichert unter: Red Hat

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...