Realtime Technology meldet Umsatzplus im 1. Halbjahr 2009

Freitag, 31. Juli 2009 08:33
Realtime Technology

MÜNCHEN (IT-Times) - Die Realtime Technology AG (WKN: 701220) konnte im ersten Halbjahr 2009 den Umsatz nach vorläufigen Zahlen steigern. Dies gab der Anbieter von 3D-Echtzeit-Visualisierungstechnologien heute bekannt.

So legte der Umsatz der Realtime Technology AG gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres von 12,78 Mio. Euro auf 14,76 Mio. Euro zu. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) kletterte um 42 Prozent auf 1,71 Mio. Euro. Für die ersten sechs Monate des Vorjahres hatte die Realtime Technology AG ein EBITDA in Höhe von 1,2 Mio. Euro gemeldet. Weitere Kennzahlen meldete Realtime Technology nicht.

Meldung gespeichert unter: Realtime Technology

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...