QXL Ricardo mit Zahlen

Freitag, 25. Mai 2001 11:10

QXL Ricardo plc. (NASDAQ: QXLC<QXLC.NAS>; WKN: 928328<QXL.ETR>): Qxl Ricardo hat die Zahlen für das vierte Quartal und das abgelaufene Geschäftsjahr vorgelegt.

Im vierten Quartal 2001 belief sich der Bruttowert der versteigerten Waren auf insgesamt 31,7 Mio. britische Pfund und lag somit 27 Prozent höher als im Vorjahresquartal. Der Bruttogewinn konnte um 35 Prozent auf 1 Mio. Pfund gesteigert werden. Die Gewinnmarge wurde von 18 Prozent auf 32 Prozent ausgeweitet.

Im Geschäftsjahr 2001 lag der Bruttowert der versteigerten Waren 319 Prozent über dem des Vorjahres. Insgesamt wurden Waren im Wert von 89.3 Mio. Pfund über Qxl Ricardo versteigert.

Der Verlust vor Abschreibungen und einmaligen Kosten betrug insgesamt 49,5 Mio. Pfund. Im Vorjahr lag der Verlust noch bei 32,8 Mio. Pfund.

Der Umsatz betrug 15 Mio. Pfund, 118 Prozent mehr als im Vorjahr.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...