Qwest meldet Gewinn

Mittwoch, 19. November 2003 17:35

Qwest Communications International Inc. (NYSE: Q<Q.NYS>; WKN: 907671<QWC.FSE>): Der Carrier Qwest hat die Zahlen für das dritte Quartal gemeldet. Der Umsatz im dritten Quartal summierte sich auf 3,6 Mrd. US-Dollar, 5,4 Prozent weniger als im entsprechenden Vorjahresquartal. Gegenüber dem Vorjahr stiegen die Umsatz- und Verwaltungskosten um 9,6 Prozent auf 265 Mio. Dollar.

Das Unternehmen musste einen operativen Verlust in Höhe von 523 Mio. Dollar hinnehmen, nachdem im dritten Quartal einmalige Kosten von 393 Mio. Dollar gebucht wurden. Weitere 230 Mio. Dollar mussten abgeschrieben werden.

Der Konzern konnte trotz des operativen Verlusts einen Nettogewinn in Höhe von 1,83 Mrd. Dollar ausweisen. Qwest hatte aus dem Verkauf der Tochter Qwest Dex Sondereinnahmen von 2,5 Mrd. Dollar. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres hatte Qwest noch einen Nettoverlust von 123 Mio. Dollar gemeldet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...