Qwest kooperiert mit Sprint

Montag, 4. August 2003 16:32

Qwest Communications International Inc (NYSE: Q, WKN: 907671), Sprint Corp (NYSE: FON, WKN: 917438): Das amerikanische Telekomunternehmen Qwest Communications International und der ebenfalls amerikanische Mobilfunkprovider Sprint (PCS Group) haben eine Kooperation im Bereich Sprach- und Datendienste abgeschlossen.

Demnach wird Qwest seinen Kunden unter dem Namen „PCS Vision“ zusammengefasste Sprach- und Datendienste von Sprint in der 14 Staaten umfassenden Region anbieten, in der Qwest über ein eigenes Mobilfunknetz verfügt. Darüber hinaus können Qwest-Kunden auch in den übrigen Teilen der USA über das Mobilfunknetz von Sprint kommunizieren und diese Dienste sowie Qwest-Services nutzen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...