Qunar: Verlust höher als Umsatz

Online-Reise Suchmaschinen

Dienstag, 2. Dezember 2014 10:37
Qunar_logo.jpg

PEKING (IT-Times) - Obwohl der Umsatz stieg, rutschte das Ergebnis von Qunar im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres tief hinein in die roten Zahlen. Dies ist den veröffentlichten Quartalszahlen der Online-Reisesuchmaschine zu entnehmen.

Qunar erwirtschaftete in den vergangenen drei Monaten Umsätze in Höhe von 501,13 Mio. Renminbi oder rund 81,64 Mio. US-Dollar im Vergleich zu 241,15 Mio. Renminbi im Vorjahreszeitraum. Das Nettoergebnis sank von minus 48,81 Mio. Renminbi auf nunmehr minus 566,24 Mio. Renminbi. Pro Aktie erzielte man so in 2014 ein Ergebnis von minus 1,59 Renminbi, in 2013 von minus 0,16 Renminbi.

Meldung gespeichert unter: Online-Reisen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...