Quanta Computer und Wistron im Aufschwung

Donnerstag, 9. September 2010 17:34
Quanta Computer

TAOYUAN (IT-Times) - Die taiwanesische Auftrags-Notebook-Hersteller Quanta Computer (WKN: 912294) sowie Wistron meldeten Umsätze sowie Lieferzahlen für August dieses Jahres. Beide Unternehmen konnten ein Wachstum verzeichnen.

Quanta verzeichnete Notebook-Auslieferungen in Höhe von 4,4 Millionen Einheiten im August 2010. Im Juli dieses Jahres belief sich diese Zahl noch auf 3,6 Millionen Einheiten. Wistron lieferte 2,25 Millionen Geräte aus, im Vergleich zu 2,2 Millionen Einheiten im Juli 2010. Dies berichtete das Onlineportal DigiTimes heute. Grund für den Anstieg seien gestiegene Auftragseingänge bei den Zulieferern.

Meldung gespeichert unter: Quanta Computer

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...