Quanmax beschließt Kapitalerhöhung zur Übernahme von S&T

Donnerstag, 1. Dezember 2011 13:13

Linz (IT-Times) - Um die Akquisition von S&T zu finanzieren, hat Quanmax eine Kapitalerhöhung beschlossen. Noch im November wurde bekannt gegeben, die S&T AG im Jahr 2012 vollständig übernehmen zu wollen. Dafür wird nun mit der Kapitalerhöhung der Grundstein gelegt.

Im Zuge der Kapitalerhöhung erhöht die Quanmax AG (WKN: A0X9EJ) das Grundkapital von aktuell knapp 24,13 Mio. Euro um bis zu 2,7 Mio. Euro. Die Ausgabe der ab 01. Januar 2012 gewinnberechtigten Aktien erfolgt zum Bezugspreis von 1,70 pro Aktie. Lediglich bestehende Aktionäre sind zur Zeichnung neuer Aktien zugelassen, während Bezugsrechte nur im Kreis ebendieser gehandelt werden können. Das Bezugsverhältnis beträgt 9:1.

Meldung gespeichert unter: S&T System Integration & Technology Distribution

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...