Quam stellt Verkauf seiner Produkte vorläufig ein

Mittwoch, 12. Dezember 2001 09:26

Sonera (WKN: 916982<SOY.FSE>), Telefonica Moviles (WKN: 589401<TEL.FSE>): Der seit dem 22. November 2001 auf dem deutschen Markt agierende Mobilfunkanbieter Quam - ein Joint Venture von Sonera und Telefonica Moviles - hat den Verkauf seiner Produkte vorläufig eingestellt. Der Grund dafür liegt offenbar in der Blockadehaltung der beiden Netzbetreiber Deutsche Telekom (D1) und Vodafone (D2), die ihre Netze für den neuen Mitbewerber bisher nicht geöffnet haben. Laut Quam-Chef Ernst Folgmann wird der Verkauf definitiv solange ruhen, bis die Netze freigeschaltet sind.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...