Qualcomm und LT Mobile schließen Lizenzabkommen

Donnerstag, 22. Januar 2009 15:14
Qualcomm

Der Mobilfunkchipentwickler Qualcomm hat eine Kooperations- und Lizenzvereinbarung mit der chinesischen LT Mobile Communication unterzeichnet, wonach LT Mobile eine weltweite Lizenz im Bezug auf die Entwicklung, Herstellung und den Verkauf von Produkten auf Basis des CDMA2000-Standards von Qualcomm erhält.

Über finanzielle Details des Lizenzkontrakts wurde zwar zunächst nichts bekannt, jedoch sollen die durch LT Mobile zu entrichtenden Lizenzgebühren den weltweiten Standards entsprechen, wie es heißt. Durch den Lizenzvertrag mit Qualcomm erhält die LT Mobile Tochter Shenzhen Tinno Mobile Technology Co die Möglichkeit, in den CDMA2000-Markt zu expandieren.

Folgen Sie uns zum Thema Qualcomm und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Qualcomm

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...