Qualcomm hebt Quartalsdividende an

Dienstag, 8. März 2011 14:48
Qualcomm

SAN DIEGO (IT-Times) - Der US-Mobile-Chiphersteller und CDMA-Spezialist Qualcomm hebt seine Quartalsdividende um 13 Prozent von 19 auf 21,5 Cent je Aktie an.

Die Dividende soll am 25. März an die Aktionäre ausbezahlt werden. Durch die Anhebung der Quartalsdividende steigt die Jahresausschüttung auf 86 US-Cent je Aktie. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Qualcomm und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Qualcomm

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...