Qualcomm bringt neue Biometrik-Lösung

Qualcomm stellt Snapdragon Sense ID Technik vor

Montag, 2. März 2015 10:44
Qualcomm

BARCELONA (IT-Times) - Der US-Chiphersteller Qualcomm hat eine neue Biometrik-Sicherheitslösung vorgestellt, wodurch das Eingeben zahlreicher Passwörter bald der Vergangenheit angehören könnte.

Die Qualcomm-Tochter Qualcomm Technologies (QTI) hat mit der Qualcomm Snapdragon Sense ID Technik, eine neue 3D-Fingerabdruck-Technik vorgestellt. Es ist nach Qualcomm-Angaben die erste Scanner-Lösung basierend auf Ultrasonic-Technik. Die neue Authentifizierungsplattform nutzt die Qualcomm SecureMSM-Technik und das FIDO (Fast IDentity Online) Alliance Universal Authentication Framework (UAF), um eine Art Sonar-basierte Abfrage des Fingerabdrucks zu ermöglichen.

Meldung gespeichert unter: Mobile Chips

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...